MTS-Seminar-Tipp

Seminarangebot in Kooperation vom IKT mit MTS

K1600 Datenaufbereitung-Planer

Im Zuge der Einführung von BIM im Tiefbau und der damit einhergehenden Notwendigkeit, modellorientiert in 3D zu planen, wird die Bauausführung mit 3D-Maschinensteuerungen zur Regel. Um in diesem Prozess die Übersicht und Kontrolle zu behalten, liegt es im ureigensten Interesse des Planers, dass die Ausführungsmodelle so in die Maschinensteuerung übernommen werden und nicht durch Datenaufbereiter interpretiert bzw. nachkonstruiert werden. 

Weiterführende Detailinformationen zu dieser Schulung

Klicken Sie für weiterführende Infos einfach auf den Unterpunkt, der Sie interessiert:

  • Einführung in den Tiefbau 3D+
  • 3D-Bauausführung Praxisbericht
  • Kollisionsprüfung und örtliche Anpassung: Datenaufbereitung heute
  • Software: Kompatibilität und Dateichaos – Wer kann mit wem und wie?
  • Umsetzung von UTM in der Planung
  • Rechtlicher Rahmen zur Übergabe digitaler Daten
  • 3D-Ausführung bedeutet Abrechnung nach Plan
  • 3D-Planungsbeispiele

VERANSTALTUNGSORT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH
Exterbruch 1
D - 45886 Gelsenkirchen
Tel.: +49 (0)209 17806-0
Fax: +49 (0)209 17806-88
mailto: info@ikt.de
Homepage: www.ikt.de
Facebook: www.facebook.com/IKTonline


INFOS & ANMELDUNG
Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Sissis Kamarianakis, IKT
Tel.: +49 209 17806-42, kamarianakis@ikt.de

Gelsenkirchen

21.11.2018

 


 

Alle Termine auf einen Blick

Hier geht's zum Akademie-Terminkalender >>

K1600 Akademie-ProspektAlle Infos auf einen Klick

Klicken Sie sich einfach online durch unseren Akademieprospekt: Ab sofort online >>

 

INFOS & ANMELDUNG 
Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Sissis Kamarianakis, IKT
Tel.: +49 209 17806-42, kamarianakis@ikt.de